Sonntag, 30. Mai 2010

Hochzeit

Die Hochzeit war ganz toll! Ich habe mir nach der kirchlichen Trauung auf der Feier erst einmal ein Schmerzmittel 'reingepfiffen und dann ging es mir wieder besser. Wenn man eine Matschbirne auf so einem Fest hat, ist das echt blöd. Stafan war in seinem Element, der Vodka floß in Stömen (halbe russische Hochzeit). Es wurde viel gelacht, getrunken, gegessen, getanzt und gefeiert. Später am Abend habe ich mich dann auch noch getraut "The Rose" vorzutragen, aber beim Singen bin ich immer sehr aufgeregt. Vor allem, weil die Stimme nicht so mitgespielt hatte, wie ich wollte. Aber es lief doch ganz gut. Es war ein ganz toller Tag.
Danke für Eure Genesungswüsche.

Kommentare:

  1. schön, dass du trotz 'matschbirne' einen schönen tag/abend hattest. vodka ist immer gut ;-)
    ich wusste gar nicht, dass du singen kannst - du steckst voller (positiver) überraschungen!

    AntwortenLöschen
  2. @ Lilly: ich habe dem Vodka an diesem Abend die kalte Schulter gezeigt. ;-)

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!