Sonntag, 27. Juni 2010

Vampire


Lilly verlost auf ihrem Blog "Lillith's Dark Tower" die komplette essence eclipse LE und fragt uns, auf welcher Seite wir stehen Vampire oder Werwölfe. Da ich weder die Bücher gelesen, noch die Filme von Twilight gesehen habe, beziehe ich mich nicht darauf! Ich stehe und stand schon immer eindeutig auf der Seite der Vampire, da ich sie mystisch, elegant und kultiviert, aber auch arrogant, durchtrieben und blutrünstig finde. Ich mache mich auch gerne vampirisch zurecht, wenn wir am Wochenende weggehen und liebe die Nacht. Ich habe sogar mal lange Eckzähne gehabt. Mein Mann dagegen faszinieren Werwölfe, da sie unbändig, wild und roh sind. Ich denke, es spiegelt vielleicht ein wenig unsere Charaktere wieder. ;-)
Der Vampir

Blütenweiß die Haut,
die erleuchtet in des Mondes schein.
Pechschwarz die Augen,
die funkeln in der Sterne Licht.Blutrot sie Lippen,
die getränkt sind in des Opfers Blut.
Leise und geschmeidig sein Gang,
der einer Katze gleicht.
Schwarz seine Kleidung,
die zeigt seine dunkle Seele.
Geheimnisvoll sein Wesen,
wie wenn die Nacht den Tag umschließt.

Gedicht viaMich faszinieren Vampire seit meiner Kindheit. Ich wollte schon früher immer gerne Anna von Schlotterstein sein (meine Seele ist schon immer tiefschwarz ;-) ). Heute warte ich auch noch, dass Armand oder Louis mich mal besuchen. ;-)Jim Grey in "Der kleine Vampir" mit "They can see in the dark"

Love, love, love!
http://www.wikio.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!