Sonntag, 22. August 2010

LUSH - New Hair! Shampoo Bar

Ich habe nun das NEW HAIR!-Shampoo von Lush ausgiebig getestet und möchte meine Meinung kundtun.

Beschreibung von LUSH: Stimulierendes Gewürzshampoo für müde Kopfhaut. Lorbeer-, Nelken- und Zimtöl stimulieren Deine Kopfhaut und erwecken Deine Haarfolikel zu neuem Leben. Benutze es bei zeitweisem Haarverlust durch Stress und Hormonveränderungen.

Inhaltsstoffe: bitte hier lesen. Vegan.

Preis: € 7,95

Anwendung: Ich reibe die "Seife" einige Male über mein nasses Haar und schäume es im Anschluß auf. Es schäumt wunderbar mit festem und feinem Schaum. Mir ist es wichtig, dass es gut schäumt. Der Geruch ist würzig, er verfliegt schnell. Das Ausspülen bereitet keine Schwierigkeiten, meine Haare quitschen danach. Die Anwendung ist SEHR sparsam. Ich nutze es seit etwa einem Monat und es ist nur geringfügig kleiner geworden. Ich denke, dass es etwa drei Monate bei mir halten wird. Kommt wohl auch auf die Haarlänge an.

Ergebnis: NEW HAIR! wurde mir verkauft, um meinen schnell nachfettenden Ansatz zu "bekämpfen". Das tut dieses Shampoo nicht, ABER das schaffte bis jetzt KEIN Shampoo! Aber laut LUSH-Beschreibung ist es dafür auch gar nicht gedacht.
Dieses feste Shampoo ist das beste Shampoo, das ich bisher benutzt habe. Nach eingen Anwendungen wurde ich von Freunden und Kollegen angesprochen, ob ich etwas mit meinen Haaren gemacht hätte. Umgestellt auf Naturkosmetik hatte ich ja schon länger, aber dass es noch so eine Veränderung in so kurzer Zeit geben könnte, hätte ich selbst nicht gedacht. Meine Haare sind glänzend, viel griffiger und voller. Das sieht man besonders am Ansatz (ca 15-20cm), da ich dort nicht mehr chemisch gefärbt habe. Aber auch die trockenen und kaputten Längen glänzen so gut sie können und sind viel weicher.
Im Anschluß an das Waschen benutze ich immer eine Spülung oder eine Kur (Alverde/Alterra), aber nur in den Längen und als letzte Spülung benutze ich Saure Rinse.

Fazit: Ein wunderbares und ergiebiges Shampoo, das meine Haare wieder gesund aussehen lässt wie "neues Haar" eben. Ich kann dieses Shampoo nur empfehlen und werde es nachkaufen.


http://www.wikio.de

Kommentare:

  1. Wie lang kommt man mit so einem Seifenstück aus?

    AntwortenLöschen
  2. @ Ricarda: Bitte auch den mühsam geschrieben Text lesen. Da steht jede Menge Information zu diesem Shampoo. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte auch mal so ein Stück Shampoo, allerdings eine andere "Ausgabe", ich glaube das hieß damals Hard Shampoo oder so... Ich war leider nicht damit zufrieden, denn obwohl ich schon Wochenlang mit Alverde Shampoos meine Haare gewaschen hatte und die dadurch wirklich toll geglänzt hatten,wurden sie bei diesem Shampoo wieder trocken :(

    AntwortenLöschen
  4. Oh das hört sich ja super an! Ich habe vor ein paar Wochen über England das Jumping Juniper Shampoo gekauft, das glaube ich ganz gut gegen fettenden Ansatz sein soll. Im September werde ich es dann mal austesten. Und wenn ich mit dem festen Shampoo klar komme, dann werde ich vielleicht wirklich auch mal deins ausprobieren. Wenn dich schon andere darauf ansprechen, ist das ja das beste Zeichen =D

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die tolle Beschreibung. Ich suche nämlich grad nach Anwendungstipp´s :)

    AntwortenLöschen
  6. gnaaaa :D ich mag doch eigentlich nicht sone festen Sachen, aber wo ich das so lese da hätte ich doch Lust es mal zu testen. War letzten Samstag in Hamburg bei Lush weil meine Freundin das gar nicht kannte. Wie bewahrst du es denn in der Dusche auf?

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!