Freitag, 25. März 2011

Schnipp schnapp, Eier ab

Louis wurde gestern kastriert. Die Bilder sind einige Stunden nach der OP entstanden als er seinen Dienst im Hort wieder angetreten ist. Naja, angetreten ist wohl zuviel des Guten, er war natürlich schläfrig und sah ein wenig besoffen aus. ;-) Statt einer blöden Halskrause trägt er farblich passend zu seiner Decke einen blauen Baby-Body, damit er nicht an seiner Naht leckt. Mal schauen, wie er heute drauf ist.


Kommentare:

  1. Oh nein...der arme Kerl ^^ Luca durfte seine bis jetzt behalten...und ist mächtig stolz drauf ;D

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist aber ein gemeiner Titel für den den Post!

    AntwortenLöschen
  3. erst dachte ich an ostern und dann fand ich die überschrift sehr makaber lol :-) aber meinen humor triffts.
    mei da muss er durch :-) trotzdem gute-besserungs-streicheln von mir!

    AntwortenLöschen
  4. Och der Kleine... Ich kenn das von unserem Kater, der ist dann auch wie besoffen hin und her gewackelt. Irgendwann hat er gemerkt das es nicht geht und hat sich geschlafen gelegt ^^

    AntwortenLöschen
  5. oh weh...der kleine....so sah mein hundi auch aus mit tshirt und so

    <3

    AntwortenLöschen
  6. awwww :) total fertig.
    mein kyo war leider nicht so schläfrig sondern hat die ganze zeit gezittert und mit dem kopf gewackelt und gewimmert... grauenvoll. aber... auch er hat es überlebt hehe.
    gute besserung louis!!!

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab dich getaggt: http://clau2411.blogspot.com/2011/03/tag-high-end-oder-drogerie.html

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde ja manchen Hundebesitzerinnen sollte man die Brüste abschneiden....

    AntwortenLöschen
  9. @ Aninym: Das werde ich meiner Mutter gerne ausrichten und außerdem den ganzen Hinterhofwelpen, die aus Versehen gezeugt wurden und nun im Tierheim versauern müssen, weil sie niemand gebrauchen kann.

    AntwortenLöschen

Es werden keine Kommentare mit Links zu Blogs oder Gewinnspielen freigeschaltet. Links, die direkt mit dem Thema des Posts zu tun haben, sind davon ausgeschlossen.

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Unsachliche Kritik und Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Vielen Dank!